Zurück

EyeSee Comfort 0,3%

Leider ausverkauft
Packungstyp

Größe

Preis pro Liter

Preis

20x0,4 ml
962,50 €

7,70 €

Packungen
20x0,4 ml Ampullen

7,70 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferung nur innerhalb Deutschlands
Aktuell nicht lieferbar
Online kaufen ohne Risiko
  • Linderung der Beschwerden bei trockenen Augen
  • Mit langanhaltendem Effekt
  • Für Menschen mit empfindlichen Augen geeignet
Marke

EyeSee

Eigenschaften
  • Name
    EyeSee Comfort 0,3%
  • Marke
    EyeSee
  • Hersteller
    Lapis Lazuli
  • Produktart
    Benetzungslösung
  • Geeignet für
    Weiche Linsen, Harte Linsen
  • Konservierungsmittelfrei
    Ja
  • Inhalt
    20x0,4 ml Ampullen

Die Benetzungstropfen EyeSee Comfort 0,3% von Lapis Lazuli wirken wohltuend bei trockenen Augen. Sie spenden Feuchtigkeit, stabilisieren den Tränenfilm und reduzieren die Symptome von Augentrockenheit langanhaltend.

EyeSee Comfort 0,3% Augentropfen von Lapis Lazuli wurden entwickelt, um die Beschwerden bei trockenen und brennenden Augen zu mildern. Viele Menschen, die regelmäßig Kontaktlinsen tragen, leiden unter Augentrockenheit. EyeSee Comfort 0,3% Augentropfen beinhalten 0,3 Prozent des feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffes Hyaluronsäure sowie Glycerin, das die Feuchtigkeitszufuhr zusätzlich unterstützt.


Weitere Bestandteile von EyeSee Comfort 0,3% Benetzungstropfen sind Mineralsalze, die auch in der menschlichen Tränenflüssigkeit vorkommen. Sie wirken ausgleichend auf den Salzhaushalt im Tränenfilm und so einer Austrocknung entgegen. In Untersuchungen wurde gezeigt, dass bei Menschen mit einer mittel bis stark ausgeprägten Augentrockenheit die typischen Beschwerden nach einem Monat regelmäßiger Anwendung von EyeSee Comfort 0,3% abnahmen, während der Tränenfilm stabiler wurde.


EyeSee Comfort 0,3% Augentropfen sind frei von Konservierungsstoffen und auch für Menschen mit sensiblen Augen sehr gut geeignet. Die Einmal-Ampullen sind praktisch in der Handhabung und auch für unterwegs ideal. Vor der Anwendung von EyeSee Comfort 0,3% Augentropfen sollten die Kontaktlinsen stets vom Auge entfernt werden.