Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Fielmann in Ihrer Nähe finden
Kontaktlinsen-Service bei Fielmann
Kundenservice

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Auf dieser Seite beantworten wir häufig gestellte Fragen zum Thema Kontaktlinsen. Für weitere Fragen steht Ihnen auch unser Kundenservice unter der Gratisnummer 0800/34 35 626 zur Verfügung. Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

Welche Vorteile bieten Kontaktlinsen?

Sie spielen Fußball, klettern an Felswänden, segeln über die Weltmeere oder wollen im Kino eine 3-D-Brille aufsetzen? Bei diesen und vielen anderen Sport- und Freizeitaktivitäten sind Kontaktlinsen eine attraktive Ergänzung zu Ihrer Brille. Es gibt auch Berufe, in denen Kontaktlinsen einer Brille eindeutig vorzuziehen sind. Stellen Sie sich vor, Sie sind Koch und stehen am Herd. Die Gläser Ihrer Brille sind ständig vom Kochdunst beschlagen oder mit Fett bespritzt. Auch für Feuerwehrmänner, Chirurgen und im Straßenbau sind Kontaktlinsen von Vorteil.

Kontaktlinsen bieten von der Sehschärfe her oftmals einen ähnlichen Komfort wie eine individuell gefertigte Brille. Dies unabhängig davon, wie viel Dioptrien Sie haben. Darüber hinaus garantieren Kontaktlinsen auch in Randbereichen ein klares Sehen. Unsere zertifizierten Augenoptiker beraten Sie unverbindlich bei der Auswahl Ihrer Kontaktlinsen.

Was sind die Unterschiede zwischen verschiedenen Kontaktlinsen?

Heute lassen sich fast alle Fehlsichtigkeiten mit Kontaktlinsen korrigieren. So sind sphärischen Kontaktlinsen für Kurzsichtigkeit und Weitsichtigkeit geeignet. Torische Linsen ermöglichen sogar eine Korrektur der Hornhautverkrümmung (Astigmatismus). Mehrbereichslinsen, auch multifokale Linsen genannt, bieten sich in der zweiten Lebenshälfte als Ergänzung zur Gleitsichtbrille an.

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen weichen und formstabilen Kontaktlinsen. Weiche Kontaktlinsen lassen sich in alle Richtungen sanft verformen und sind im Durchmesser größer als formstabile Kontaktlinsen. Da sie angenehm anschmiegsam sind und sich so dem Auge gut anpassen, spürt man weiche Kontaktlinsen kaum. Somit ist der Gewöhnungsprozess meist kürzer als bei formstabilen Kontaktlinsen. Formstabile Kontaktlinsen sind kleiner als weiche Kontaktlinsen. Sie fühlen sich vergleichsweise „hart“ an. Somit ist die Eingewöhnungszeit zwar länger als bei weichen Kontaktlinsen, aber „die Harten“ bieten durchaus den Vorteil einer hervorragenden Sauerstoffversorgung des Auges.

Die Auswahl der richtigen Kontaktlinsen für Ihre Bedürfnisse setzt eine präzise Kontaktlinsenanpassung durch einen kompetenten Augenoptiker voraus. Unsere zertifizierten Augenoptiker beraten Sie unverbindlich bei der Auswahl Ihrer Kontaktlinsen.

Welche Kontaktlinsen sind die richtigen für mich?

Welche Kontaktlinsen die richtige Wahl für Sie sind, hängt davon ab, welche Art von Sehfehler korrigiert werden soll. Die Beschaffenheit Ihrer Augen und des Tränenfilms sind ebenfalls wichtige Kriterien für die Auswahl der richtigen Kontaktlinsen. Bei einer Kontaktlinsenanpassung lässt sich genau bestimmen, welche Kontaktlinsen zu Ihren Augen passen und Ihre Fehlsichtigkeit optimal ausgleichen. Kommen Sie in Ihre Fielmann-Niederlassung und lassen Sie sich von unseren kompetenten Kontaktlinsenexperten beraten.

Kann ich Kontaktlinsen bei Fielmann probetragen?

Bei Fielmann können Sie alle gängigen Kontaktlinsen kostenlos probetragen. Unsere kompetenten Augenoptiker überprüfen Sitz und Verträglichkeit. Zusammen mit Ihrem Kontaktlinsenexperten finden Sie garantiert die richtigen Kontaktlinsen.

Welche Kontaktlinsen sind bei Hornhautverkrümmung zu empfehlen?

Torische Linsen, ob weich oder formstabil, ermöglichen eine Korrektur der Hornhautverkrümmung (Astigmatismus). Diese Fehlsichtigkeit ist nicht ungewöhnlich. Die menschliche Hornhaut ist bei den Wenigsten von Natur aus perfekt geformt. Fielmann bietet Ihnen eine große Auswahl an torischen Kontaktlinsen, dies als Tageslinsen, Monatslinsen oder Jahreslinsen. Wir beraten Sie gerne und unverbindlich bei der Auswahl Ihrer Kontaktlinsen.

Welche Kontaktlinsen sind bei trockenen Augen zu empfehlen?

Die Auswahl der richtigen Kontaktlinsen für Ihre Bedürfnisse wie beispielsweise trockene Augen setzt eine präzise Kontaktlinsenanpassung durch einen kompetenten Augenoptiker voraus. Darüber hinaus spielen die Beschaffenheit Ihrer Augen und des Tränenfilms eine ebenso wichtige Rolle wie Ihr Arbeitsalltag und Ihre Freizeitaktivitäten. Bei einer Kontaktlinsenanpassung lässt sich genau bestimmen, welche Kontaktlinsen zu Ihren Augen passen und Ihre Fehlsichtigkeit optimal ausgleichen. Unsere zertifizierten Augenoptiker beraten Sie unverbindlich bei der Auswahl Ihrer Kontaktlinsen.

Gibt es Gleitsichtlinsen?

Ja. Gleitsichtlinsen sind Kontaktlinsen, die die Korrektur der Alterssichtigkeit ermöglichen. Sie werden oftmals als Ergänzung zur Gleitsichtbrille geschätzt. Wie die Gleitsichtbrille ermöglichen moderne Mehrbereichslinsen einen klaren Durchblick in allen Lebenslagen: Sie können mit ihnen wieder komfortabel lesen und gleichzeitig gut in die Ferne sehen. Da Mehrbereichslinsen zu den komplizierteren Kontaktlinsen zählen, ist eine Anpassung durch einen zertifizierten Fielmann-Kontaktlinsenexperten unabdingbar. Unsere kompetenten Augenoptiker beraten Sie unverbindlich bei der Auswahl Ihrer Gleitsichtlinsen.

Wie setze ich Kontaktlinsen ein?

Das Auf- und Absetzen von Kontaktlinsen ist gerade für "Anfänger" oft schwierig. Sie brauchen Ruhe und Geduld, bis die Linse richtig sitzt. Außerdem kostet es zunächst Überwindung, sich mit dem Finger "ins Auge zu fassen". Bei Fielmann erhalten Sie eine ausführliche Einweisung in die Verwendung Ihrer Kontaktlinsen. Kommen Sie in eine Fielmann-Niederlassung und lassen Sie sich von unseren Kontaktlinsenexperten beraten.

Wie lange sollten Kontaktlinsen getragen werden?

Die Tragedauer von Kontaktlinsen hängt von der Kontaktlinsenart ab. Tageslinsen sind Einmallinsen, die am Ende des Tages entsorgt und ausgetauscht werden. 14-Tageslinsen sowie Monatslinsen sind Austauschlinsen, die Sie über einen Zeitraum von zwei beziehungsweise vier Wochen tagsüber tragen können. Es gibt sogar spezielle Monatslinsen, die sich Tag und Nacht durchgehend tragen lassen. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Kontaktlinsen immer verwenden oder nur als Ergänzung zu Ihrer Brille tragen – der erste Schritt zu Ihren Kontaktlinsen führt zu einem kompetenten Kontaktlinsenspezialisten. Lassen Sie sich unverbindlich beraten!

Meine Augen brennen beim Tragen von Kontaktlinsen: Was könnten die Ursachen sein?

Treten Beschwerden beim Tragen von Kontaktlinsen auf, hilft der Augenoptiker oder Augenarzt beim Herausfinden der Gründe. Es gibt Kontaktlinsenträger, die unmittelbar nach dem Aufsetzen der Linsen keine Probleme haben, doch wenig später brennen plötzlich die Augen. Das kann an Inhaltsstoffen wie Konservierungsmitteln in den Pflege- und Reinigungsprodukten liegen. Manchmal bereiten die Augen auch erst nach Stunden Probleme. Eins vorab: Allergien gegen die Kontaktlinsen selbst sind unbekannt. Das Material, aus dem Kontaktlinsen hergestellt werden, gibt keine Stoffe ans Auge ab. Bei anhaltenden Beschwerden sollten Sie dennoch unbedingt einen Augenarzt aufsuchen.

Die Reaktion des Auges kann möglicherweise mit Bestandteilen in den Pflege- und Aufbewahrungsmitteln zusammenhängen. Wer stundenlang vor dem Computerbildschirm sitzt, blinzelt nachgewiesenermaßen etwa ein Drittel weniger als normalerweise. Dadurch hat die Tränenflüssigkeit mehr Zeit zu verdunsten und die Augen werden schneller trocken. Wenn Sie wenig Wasser trinken, viel rauchen oder dauerhaft in schadstoffbelasteten Räumen arbeiten, können brennende, juckende oder trockene Augen beim  Kontaktlinsentragen auftreten. Lassen Sie sich von unseren zertifizierten Augenoptikern beraten!

Wie reinige ich Kontaktlinsen richtig?

Bis auf Tageslinsen müssen alle Kontaktlinsen regelmäßig gereinigt werden. Bei jeder Kontaktlinsenart gibt es verschiedene Möglichkeiten, diese zu pflegen und zu reinigen. Verwenden Sie für Ihre Kontaktlinsen nur die vom Experten empfohlenen Pflegemittel.

Grundsätzlich beginnen Sie die Kontaktlinsenpflege, indem Sie Ihre Linsen reinigen. Nach der Reinigung oder auch zwischendurch sollten Sie Ihre Kontaktlinsen mit Kochsalzlösung abspülen. Bevor Sie Ihre Kontaktlinsen dann wieder aufsetzen können, müssen Sie sie desinfizieren und falls Sie eine Peroxidlösung verwendet haben, müssen Sie die Lösung außerdem zuvor neutralisieren. Mit All-in-One-Lösungen lassen sich sogar alle diese Schritte in einem erledigen. Nach jeder Benutzung müssen Behälter, Pinzetten und Sauger desinfiziert werden.

Lassen Sie sich gerne kostenlos und unverbindlich bei der Auswahl und Anwendung Ihrer Pflegemittel von unseren zertifizierten Augenoptikern beraten.

Ihr Kontakt zu Fielmann

War Ihre Frage nicht dabei? Für weitere Fragen steht Ihnen unser Kundenservice unter der Gratisnummer 0800/34 35 626 zur Verfügung. Oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular eine E-Mail.

Unsere Geschäftszeiten:
Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

MODE, QUALITÄT UND FAIRE PREISE. DIE FIELMANN-LEISTUNGEN.
Zufriedenheits­garantie

Bei Fielmann kaufen Sie ohne Risiko. Falls Sie mit Ihrer neuen Brille nicht zufrieden sind, tauschen wir sie um oder nehmen sie zurück und erstatten Ihnen den Kaufpreis. Jederzeit.


Geld-zurück-Garantie

Bei Fielmann kaufen Sie garantiert günstig. Sehen Sie die gleiche Brille innerhalb von 6 Wochen nach Kauf anderswo günstiger, nimmt Fielmann die Brille zurück und erstattet den Kaufpreis.


Große Auswahl

In jeder Fielmann-Niederlassung finden Sie mehr als 2.000 Brillen. Große Marken und internationale Designer. Eine Riesenauswahl aktueller Brillen aus Metall und Kunststoff, alle zum garantiert günstigen Preis.