Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

ULTRA for Astigmatism

ULTRA for Astigmatism

Hornhautverkrümmung ist kein Grund, auf den besonderen Komfort und die wunderbare Frische von Bausch + Lomb ULTRA Kontaktlinsen zu verzichten! Die Bausch + Lomb ULTRA for Astigmatism ermöglicht Ihnen ein durchgängig klares Seherlebnis – bis in die Nacht.

  • Exzellente Sauerstoffdurchlässigkeit
  • Außerordentlicher Tragekomfort
  • Klare Sicht selbst im Dunkeln
PackungsgrößePreis pro 1 St.Preis
9,97 €29,90 €
9,15 €54,90 €
Sphäre
Zylinder
Achse
Basiskurve
Packungen

Sphäre (SPH / PWR)

Der sphärische Wert, hier auch Power (PWR) genannt,gibt die optische Stärke der Kontaktlinse für jedes Auge in der Einheit Dioptrien an. Sie finden die sphärischen Werte (und alle weiteren Korrektionswerte) auf Ihrem Kontaktlinsenpass sowie auf der Kontaktlinsenpackung. Bitte achten Sie bei Ihrer Bestellung jeweils auf das Vorzeichen: Plus (+) steht für Weitsichtigkeit und Minus (-) steht für Kurzsichtigkeit. Sollte kein Vorzeichen angegeben sein, handelt es sich in der Regel um einen Plus-Wert.

Zylinder (CYL)

Der Zylinder ist der astigmatische Anteil einer Fehlsichtigkeit. Der Zylinderwert gibt die Stärke einer zu korrigierenden Hornhautverkrümmung in Dioptrie an. Der Wert kann für beide Augen variieren. Bitte achten Sie bei einer Bestellung auf die Vorzeichen Plus (+) oder Minus (-). Ist ein Zylinderwert angegeben, erfordert dieser immer auch einen Achsenwert (A).

Achse (A)

Die Achse gibt die Lage der zu korrigierenden Hornhautverkrümmung an. Sie ist in einem Gradschema von 0°-180° ohne Vorzeichen angegeben. Die Achsenwerte können für beide Augen unterschiedlich sein. Die Achse ist immer im Zusammenhang mit dem Zylinderwert angegeben.

Basiskurve (BC)

Die Basiskurve gibt die Krümmung der Rückfläche der Kontaktlinse an und ist verantwortlich für den korrekten Sitz (Passform) der Kontaktlinse.

2 Packungen mit je 3 Linsen für 59,80 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung in 1 - 3 Werktagen

ULTRA for Astigmatism

Mit den torischen Monatslinsen Bausch + Lomb ULTRA for Astigmatism bietet Bausch + Lomb seine innovative Silikon-Hydrogel-Kontaktlinsen auch für Menschen mit Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) an. Das OpticAlign-Design sorgt für eine durchgängig klare Sicht – sogar in schwierigen Situationen wie bei nächtlichen Autofahrten. Lichthöfe und Blendeffekte werden reduziert.

Neben der brillanten Sicht profitieren Sie auch von dem erstaunlich frischen Tragegefühl der Bausch + Lomb ULTRA for Astigmatism Kontaktlinsen. Ihr Geheimnis ist das Material Samfilcon A, das in einem neuartigen Verfahren hergestellt wird. Es wird eine außergewöhnliche Sauerstoffdurchlässigkeit von 114 Dk/t (bei -3,0 dpt) ermöglicht.

Zusätzlich kommt in den Kontaktlinsen der Bausch + Lomb ULTRA-Familie die Moisture-Seal-Technologie zum Einsatz. Das integrierte Benetzungsmittel Polyvinylpyrrolidon (kurz: PVP) speichert die Feuchtigkeit über einen langen Zeitraum hinweg. Sogar nach 16 Stunden Tragedauer bleibt der hohe Feuchtigkeitsgehalt der Kontaktlinsen zu 95 Prozent erhalten. Die Moisture-Seal-Technologie sorgt auch dafür, dass sich deutlich weniger Ablagerungen bilden. So genießen Sie einen langanhaltenden Tragekomfort und eine brillante Sicht.

Eigenschaften
  • BezeichnungULTRA for Astigmatism
  • MarkeUltra
  • HerstellerBausch & Lomb
  • TragedauerMonatslinsen
  • LinsentypTorische Linsen
  • Wassergehalt46 %
  • Sauerstoffdurchlässigkeit114 Dk/t (bei -3,0 dpt)
  • Linsendurchmesser14.5 mm
  • LinsenmaterialSamfilcon A
  • Handling Tintja
  • UV-Schutznein
  • Nutzungszeit nach Öffnung30 Tage
  • Lieferbare Werte (Sphäre)-9.00 Dpt bis -6.50 Dpt in 0.50 Dpt Abstufung, -6.00 Dpt bis 6.00 Dpt in 0.25 Dpt Abstufung, 0.25 Dpt bis 6.00 Dpt in 0.25 Dpt Abstufung