Fielmann verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Fielmann in Ihrer Nähe finden
Lesebrillen bei Fielmann
Einstärkenbrillen

Lesebrille: Lese-Spaß ist keine Frage der Armlänge!

Zum Lesevergnügen gehört ein gemütlicher Sessel, ein Tässchen Tee und ein gutes Buch. Wenn Ihre Arme jetzt „zu kurz“ sind, um die Buchstaben klar zu erkennen, wenn Sie mehr Licht brauchen oder gar Kopfschmerzen bekommen, fehlt das Wichtigste: die Lesebrille!


Die richtige Lesebrille macht das Lesevergnügen erst perfekt. Weil mit zunehmendem Alter die Leistungsfähigkeit (Akkommodation) des Auges abnimmt, sind die Buchstaben irgendwann nur noch mit Mühe zu entziffern. Erste Anzeichen merken die meisten Menschen, die bisher auch ohne Fernbrille einwandfrei sehen konnten, zwischen dem 40. und 45. Lebensjahr.

Alterssichtigkeit – der Fachmann redet von Presbyopie – macht das Lesen ohne Brille erst beschwerlich, dann unmöglich. Der Prozess ist schleichend und kann sich schon im Alter von 35 Jahren bemerkbar machen. Die meisten Menschen jedoch brauchen erst zwischen 45 und 50 die erste Lesebrille mit einem Wert von etwa +1,00 Dioptrien. Bis zum 60. Lebensjahr verringert sich die Akkommodationsleistung dann weiter, bis sie schließlich ganz verloren geht. Meist ist dann eine Lesebrille mit +2,5 bis +3,0 Dioptrien nötig.

Sie müssen sich nicht sorgen! Altersweitsichtigkeit ist ein völlig natürlicher Prozess, dem alle Menschen unterliegen. Für unsere Augenlinse wird es mit den Jahren schwieriger, sich auf unterschiedliche Entfernungen einzustellen. Die Linse verliert im Alter an Elastizität. Deshalb kann das Auge Objekte in der Nähe nicht mehr scharf abbilden, Buchstaben und Zahlen verschwimmen. Das Lesen der Zeitung, einer Straßenkarte, des Busfahrplans oder eines spannenden Buches wird schwieriger – die Arme sind plötzlich „zu kurz“.

Sie sollten gleich beim ersten Anzeichen einen Augenarzt oder Augenoptiker aufsuchen und eine Sehstärkenbestimmung (Refraktion) vornehmen lassen. Diese ist bei Fielmann übrigens kostenlos. Die fachkundige Bestimmung Ihrer Sehstärke ist Grundlage für Ihre individuelle Lesebrille.

Ihr Fielmann-Augenoptiker fertigt für Sie Ihre ganz persönliche Lesebrille an. Die Brille ist abgestimmt auf Ihre individuellen Sehansprüche. Dabei wurden nicht nur die unterschiedlichen Dioptriewerte Ihrer Augen gemessen. Auch der Pupillenabstand und weitere wichtige Messparameter für die Zentrierung wurden ermittelt.

Fielmann: Eine Brille für jedes Gesicht!

Jedes Gesicht ist anders. Deshalb sind die individuellen Anpassungen und eine große Auswahl wichtig. In jeder Fielmann-Niederlassung können Sie aus über 2.000 hochwertigen Fassungen wählen! Wir halten für Sie topmodische oder klassische Fassungen aus Metall und Kunststoff bereit – jede Fassung ist auch als Lesebrille erhältlich. Sie können zwischen Halbrand-, Vollrand- oder Randlosfassungen für Ihre Lesebrille wählen. Kommen Sie zur Anprobe in Ihre Fielmann-Niederlassung und lassen Sie sich beraten!

Schon für 17,50 € bekommen Sie bei Fielmann eine individuell angefertigte Lesebrille mit Gläsern aus dem Hause Carl Zeiss Vision. Sie haben drei Jahre Garantie!

Lesebrillen in Ihrer Glasstärke

Eines müssen Sie wissen: Mit einer Lesebrille können Sie nur in der Nähe scharf sehen. Wenn Sie mit der Lesebrille in die Ferne blicken, erscheinen Ihnen die Gegenstände unscharf.

Im Restaurant können Sie zwar die Speisekarte lesen, aber die Gäste am Nachbartisch sind für Sie nicht klar zu erkennen. Die Lösung kann eine Halbbrille sein. Sie ist schick und als modisches Accessoire ein Hingucker, aber sie hat auch Nachteile: Ihr Blickfeld ist eingeschränkt und jeder erkennt sofort, dass Sie altersweitsichtig sind und eine Lesehilfe benötigen. Außerdem kann sie nur von denjenigen sinnvoll verwendet werden, die für die Ferne keine Brille benötigen.

Komfortabel und zeitlos sind Gleitsichtbrillen. Mit ihnen können Sie nah und fern scharf sehen. Gleitsichtgläser sind kaum von normalen Einstärkengläsern zu unterscheiden. Gleitsichtgläser lassen keine Rückschlüsse auf Ihr Alter zu.

Vergleich Lesebrille, Fernbrille und Gleitsichtbrille online

Die Fertiglesebrille kann auf Dauer eine individuell angepasste Lesebrille nicht ersetzen!

Sie sollten bedenken: Fertiglesebrillen sind Brillen von der Stange! Bei Fertiglesebrillen sind die Pupillendistanz und die horizontalen Einschleifhöhen beider Gläser standardisiert – doch jedes Gesicht ist anders. Weicht Ihr Augenabstand oder die vertikale Positionierung Ihrer Augen hinter den Gläsern vom Standard ab, treten prismatische Nebenwirkungen auf, die zu Schwindelgefühl, Unwohlsein oder Kopfschmerzen führen können.

Fertiglesebrillen können nur eine Ergänzung zur individuell angepassten Lesebrille sein. Für den Fall, dass Sie einmal besonders schnell eine Sehhilfe für die Nähe benötigen, bietet Fielmann Ihnen in jeder Niederlassung eine große Auswahl modischer Fertiglesebrillen in den gängigen Sehstärken. Dies zum garantiert günstigen Preis, denn Fielmann gewährt die Geld-zurück-Garantie auch auf Fertiglesebrillen.

Kompetente Beratung beim Kauf Ihrer Lesebrille

Darüber hinaus gleichen Fertiglesebrillen lediglich sphärische Fehlsichtigkeiten mit der gleichen optischen Wirkung in beiden Gläsern aus. Unterscheiden sich die Sehstärken Ihrer Augen oder ist Ihre Hornhaut – wie bei vielen Menschen – leicht verkrümmt (Astigmatismus), werden Sie mit der Fertiglesebrille nicht so unbeschwert und einwandfrei sehen wie mit einer individuell gefertigten Lese- oder Gleitsichtbrille.

Fertiglesebrillen sind ein Behelf! Für die regelmäßige Nutzung empfiehlt sich die Anfertigung einer Lesebrille, die Ihre individuellen Sehstärken, Ihren Augenabstand und die individuelle Passform der Fassung berücksichtigt.

Bei Fielmann erhalten Sie eine individuell für Sie angefertigte Lesebrille im Rahmen der Nulltarifversicherung schon für 10,- € Prämie pro Jahr oder für einmalig 17,50 € ohne Versicherung. Auf alle Brillen gewährt Fielmann drei Jahre Garantie.

Fielmann prüft Ihre Augen kostenlos!

Die Alterssichtigkeit macht sich bei fast jedem Menschen mittleren Alters bemerkbar. Regelmäßig durchgeführte Kontrollen und Sehtests bei Ihrem Augenarzt oder Augenoptiker geben Aufschluss über Ihre Sehleistung. In allen Fielmann-Niederlassungen überprüfen kompetente Augenoptiker Ihre Sehstärke mit modernster Technologie. Jederzeit und kostenlos.

MODE, QUALITÄT UND FAIRE PREISE. DIE FIELMANN-LEISTUNGEN.
Die Nulltarif-Versicherung

Für nur 10,- € Jahresprämie bekommen Sie bei Fielmann eine topmodische Einstärkenbrille in Metall oder Kunststoff mit Gläsern aus dem Hause Carl Zeiss Vision, sofort nach Vertragsabschluss und dann alle zwei Jahre eine neue. Außerdem ist Ihre Brille versichert gegen Bruch, Beschädigung und Sehstärkenveränderung. Eine Mehrstärkenbrille erhalten Sie für nur 50,- € Jahresprämie.

Zufriedenheits­garantie

Bei Fielmann kaufen Sie ohne Risiko. Falls Sie mit Ihrer neuen Brille nicht zufrieden sind, tauschen wir sie um oder nehmen sie zurück und erstatten Ihnen den Kaufpreis. Jederzeit.


Drei-Jahres-Garantie

Bei Fielmann erhalten Sie geprüfte Qualität. Alle Fassungen der Fielmann-Collection haben die Gebrauchsprüfung nach DIN EN ISO 12870 erfolgreich durchlaufen.