Brillengläser aus Glas oder Kunststoff.

Erst die optimalen Brillengläser machen eine Brille zur unentbehrlichen Hilfe, gleich ob im Beruf, beim Lesen oder im Straßenverkehr. Deshalb gibt es bei Fielmann das passende Brillenglas für jeden Augentyp.

Brillengläser aus Glas waren früher die Norm und werden auch heute noch gerne aufgrund des robusten Materials und der guten Oberflächenhärte gewählt. Bei starker Fehlsichtigkeit kann man die Gläser dünner fertigen; gerade in diesem Bereich ist jedoch das hohe Gewicht von Nachteil. 

Brillengläser von Fielmann Daher wird bei modernen Brillengläsern heute Kunststoff verwendet, was die Gläser spürbar leichter macht und so der Brille einen angenehmeren Tragekomfort gibt. Auch für Sport- und Kinderbrillen werden Kunststoffgläser eingesetzt, da sie besonders bruchfest sind und somit eine deutlich geringere Verletzungsgefahr bieten. Gegen Kratzer schützt eine Veredelung und spezielle Materialien wie Polycarbonat sind außergewöhnlich widerstandsfähig, auch gegen Funkenflug, z.B. beim Schweißen oder Schleifen. 

Kunststoffgläser können in vielen modischen Farben gefertigt werden und bieten immer einen integrierten UV-Schutz. Aufgrund der vielen Vorteile tragen auch die meisten Augenoptiker bei Fielmann Brillengläser aus Kunststoff.

Wenn Sie noch weitere Fragen oder Wünsche haben, berät Sie der Optiker in Ihrer Fielmann-Niederlassung natürlich gerne und kostenlos. Dank der riesigen Auswahl an Kunststoffgläsern und Veredelungen finden wir auch schnell das richtige Brillenglas für Sie zum garantiert günstigen Preis.

Lesen Sie mehr zu den Themen:




Brillengläser aus Glas oder Kunststoff.
 

Fielmann in ihrer Nähe suchen
Zu den Nierderlassungen
Fielmann in ihrer Nähe suchen Zu den Nierderlassungen